Safety Manager EVFF (m/w/d)

München (Deutschland) 09.01.2019

Wir, die EK Design GmbH mit Standorten in Deutschland, Österreich und China entwickeln seit 20 Jahren gemeinsam mit unseren Kunden - Automobile und Nutzfahrzeuge der Zukunft, Maschinen sowie Anlagen zur umweltfreundlichen Energiegewinnung. Mit mehr als 450 Mitarbeitern begleiten wir den Entwicklungsprozess vom Design bis zur fertigungsgerechten Serienreife. EK Design ist Teil von Segula Technologies – einem global agierenden Engineering-Konzern der zusätzlich zur Automobilindustrie auch in den Branchen Energie, Schiene, Schifffahrt und Luftfahrt tätig ist und mittlerweile über 11.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Für unseren Standort München suchen wir für das bereits bestehende Team ab sofort Verstärkung:

Aufgaben

  • Planung, Koordination und Tracking von Safety-Aktivitäten im Projektumfeld der Funktionsentwicklung bei MAN Truck & Bus
  • Erstellung von Safety Plans und Safety Cases, effizientes Tailoring der Umfänge
  • Enge, bereichsübergreifende Abstimmung der Maßnahmen mit Entwicklung und Projektmanagement
  • Verfolgung der Safety-Aktivitäten und Tracking des Dokumentationsprozesses
  • Aufbereitung von Präsentationen und Berichten
  • Koordination von Verification- und Confirmation-Reviews
  • Ansprechpartner in FuSi-Fragen für Lieferanten und Kooperationspartner

Anforderungen

  • Ausbildung und ausgewiesene Erfahrung in der Projektarbeit zur Funktionalen Sicherheit gemäß ISO 26262 in der Automobilindustrie
  • Erfahrung mit dem Safety Lifecycle nach ISO 26262, Band 2
  • Ausgeprägte Kenntnisse und idealerweise praktische Erfahrungen im Projektmanagement
  • Erfahrungen mit den Methoden, Tools und Abläufen in der automobilen Produktentwicklung
  • Strukturierte, analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise, sicheres und kommunikationsstarkes Auftreten auch in Konfliktsituationen
  • Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)

Wir bieten

  • betriebliche Altervorsorge
  • 30 Urlaubstage
  • Freiraum und Flexibilität bei der persönlichen Arbeitsgestaltung
  • Möglichkeiten sich beruflich und fachlich weiterzuentwickeln
  • Flache Hierarchien und vertrauensvoller Umgang Miteinander – das „DU“ wird bei uns groß geschrieben

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühstmöglichen Starttermins, des Wunschstandortes sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bei Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Audrey  Lebon

Recruiter MUC

089 55 299 63 - 155