Manufacturing Engineer für Ersatzteilfertigung (m/w)

Deutschland, Bayern (Deutschland), München (Deutschland) 08.05.2018

Wir, die EK Design GmbH mit Standorten in Deutschland, Österreich und China entwickeln seit 20 Jahren gemeinsam mit unseren Kunden - Automobile und Nutzfahrzeuge der Zukunft, Maschinen sowie Anlagen zur umweltfreundlichen Energiegewinnung. Mit mehr als 450 Mitarbeitern begleiten wir den Entwicklungsprozess vom Design bis zur fertigungsgerechten Serienreife. EK Design ist Teil von Segula Technologies – einem global agierenden Engineering-Konzern der zusätzlich zur Automobilindustrie auch in den Branchen Energie, Schiene, Schifffahrt und Luftfahrt tätig ist und mittlerweile über 11.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Für unseren Kunden mit Standort in München suchen wir für das bestehenden Team ab sofort Verstärkung:

Aufgaben

  • Auf- und Ausbau der Ersatzteilfertigung in der Außenstelle Augsburg

  • Planung von Fertigungsabläufen / -prozessen und Beschaffung sowie Inbetriebnahme der zugehörigen Fertigungsanlagen und  Werkzeugen

  • Erstellung von Arbeitsplatzanweisungen und Arbeitsplänen sowie Erstellung und Pflege aller Systemdaten im SAP und Windchill

  • Aktive Zusammenarbeit in den Projektteams (Konstruktion, Einkauf, Produktion, Logistik und Qualitätssicherung)

  • Kontinuierliche Verbesserung von Maschinen, Werkzeugen, Anlagen und Prozessen im Kaizen-Prozess

  • Kalkulation, Planung und Optimierung von Arbeitsabläufen

  • Sicherstellung der Ziele bezogen auf Termine, Kosten und Qualität

  • Arbeitsplatzgestaltung mittels AutoCAD 

  • Vorgabezeitermittlung nach REFA bzw. MTM

  • Erstellung und Pflege der Prozess-FMEA

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung

  • Idealerweise Meister oder Techniker bzw. technisches Studium

  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Automotiv-Zuliefererbereich

  • Gute Expertise im Umgang mit REFA, FMEA, AutoCAD, SAP und MS-Office

  • Kenntnisse im Bereich Maschinenrichtlinie / CE-Kennzeichnung sowie in der teamorientierten Problemlösung (8D)

  • Systematische und selbständige Arbeitsweise mit der Bereitschaft, Entscheidungen selbständig zu treffen

  • Bereitschaft zu deutschlandweiter Reisetätigkeit

  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Motivation und Wertschätzung
  • Eine spannende Aufgabe in einem sehr erfolgreichen französischen Familienunternehmen
  • Schulungen und Sprachkurse
  • Möglichkeiten, schnell Verantwortung zu übernehmen und Kenntnisse einzubringen
  • Fimenevents
  • Flache Hierarchien sowie ein vertrauensvoller und partnerschaftlicher Umgang

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühstmöglichen Starttermins, des Wunschstandortes sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bei Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Franziska  Renke

Human Resources Recruiter

089-5529963110