Sachbearbeiter Architektur (Stückliste) (für einen Kunden in Wien)

Wien (Österreich) 30.01.2018

Die EK Design GmbH Österreich ist ein wichtiger Partner der Automobil-, Nutzfahrzeug-, Sonderfahrzeug- und Maschinenbauindustrie in Österreich. Wie auch die EK Design GmbH sind wir ein Systementwicklungsdienstleister sowohl vor Ort bei den Kunden als auch in unseren Projektbüros in Wien und Steyr mit den Kernkompetenzen in der Entwicklung und Konstruktion für Fahrzeuge, Interieur, Exterieur, Motor, Antriebsstrang, Elektrik & Elektronik uvm. Vom Design bis zur fertigungsgerechten Umsetzung der Entwicklung begleiten wir den Produktentstehungsprozess mit den neuesten Technologien. EK Design ist Teil von Segula Technologies – einem global agierenden Engineering-Konzern der zusätzlich zur Automobilindustrie auch in den Branchen Energie, Schiene, Schifffahrt und Luftfahrt tätig ist und mittlerweile über 11.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Aufgaben

  • Erstellung der Serien- und KSW (Kundensonderwunsch)-Stückliste für alle HX-/SX-Fahrzeugvarianten
  • Vergabe des Freigabeeinsatztermines (FET) der Änderungsnummer
  • Verkaufsgruppen-Erstellung und Zuordnung zur Codierung
  • Aufbau des Beziehungswissens von Verkaufsgruppen
  • Aufbau der Baukastenstruktur zur Befüllung von Grundfahrzeugen und Kundenfahrzeugen
  • Einpflege von Dokumentationsunterlagen in Teamcenter bzw. AS400
  • Erstellung von Prozessbeschreibungen, Arbeitsanweisungen, Statistiken, etc.
  • Teilnahme an projektbezogenen Meetings und Regelbesprechungen

Anforderungen

  • abgeschlossene HTL einer technischen Fachrichtung (Maschinenbau, KFZ-Technik) oder vergleichbar
  • erste einschlägige Berufserfahrung
  • Berufserfahrung als KFZ-Techniker von Vorteil
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Teamcenter von Vorteil)
  • grundlegende Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit und hohe Zuverlässigkeit
  • Strukturierte Denkweise zum modularen Aufbau der Baukastenstruktur
  • Erfahrung in der Arbeit mit Prozessbeschreibungen, Arbeitsanweisungen etc.

Wir bieten

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 2.000 brutto pro Monat für 38,5 Wochenstunden. Wir bieten jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von der Qualifikation und Berufserfahrung, sowie attraktive Sozialleistungen.