Projektingenieur (m/w/d)

Graz (Österreich) 20.07.2020

SEGULA Technologies ist ein führender, weltweit präsenter Engineering-Konzern, der die Wettbewerbsfähigkeit aller wichtigen Industriebranchen – Automobil, Luft- und Raumfahrt, Energie, Eisenbahn, Schifffahrt, Pharmazie und Öl und Gas – unterstützt. Mit unseren 140 Niederlassungen in mehr als 30 Ländern sind wir als Gruppe mit 12.000 kompetenten Beschäftigten stets in direktem Kontakt mit unseren Kunden. Als Firma, deren strategischer Schwerpunkt auf dem Bereich Innovation liegt, realisieren wir von SEGULA Technologies umfangreiche Projekte, die von der Konzeption bis zur industriellen Anwendung und Produktion reichen. Wir von SEGULA Technologies Österreich sind als Entwicklungsdienstleister sowohl vor Ort bei unseren Kunden als auch in unseren Projektbüros tätig: Vom ersten Designentwurf bis zur serienreifen Entwicklung begleiten wir den Produktentwicklungsprozess mit Kernkompetenzen wie Design & Konzepte und Entwicklung & Konstruktion in den Bereichen Interieur, Exterieur, Motor, Antrieb, Chassis, Leichtbau, Licht & Sicht und Elektrik & Elektronik.

 

Aufgaben

  • Sie erarbeiten eine optimale Packageposition für Lowvolt- und Hochvoltkomponenten und stimmen diese mit funktionalen und geometrischen Anforderungen sowie mit dem Styling im CAD ab
  • Sie übernehmen die Abstimmung der erarbeiteten Packageposition mit den Verantwortlichen der umgebenden Bauteile sowie mit den Projektgesamtverantwortlichen (Bauraum, EMV, Akustik, Crash, Thermal,…)
  • Sie erstellen Halter- und Befestigungskonzepte
  • Sie übernehmen die Erstellung von Lowvolt und Hochvolt EE-Bauteilen in Abstimmung mit den Komponentenverantwortlichen
  • Sie führen und steuern Lieferanten von B2P-Komponenten als auch Systemlieferanten Kabelbaum beim 3D-Kabelbaumrouting
  • Die Erstellung eines 3D Kabelbaum-Routings für Lowvolt um Hochvolt inklusive der projektspezifischen Verknüpfungen im CAD zählt zu Ihren Aufgaben
  • Die Konzeptionierung und Detailierung von Kabeltüllen und Kabelschächten ist Teil Ihres Aufgabengebietes
  • Siei übernehmen das Tracking der Kosten-, Gewichts-, Termin- und Qualitätsziele
  • Sie koordinieren die Teileerprobung
  • Sie verantworten die Stücklistenfüllung sowie die Zeichnungsprüfung inkl. Freigabe

Anforderungen

  • Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung (HTL/FH/TU) - Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie
  • Vorzugsweise haben Sie bereits Erfahrungen in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Sowohl mechanische als auch elektrische Kenntnisse
  • Fundierte 3D- CAD Kenntnisse in Catia und/oder Siemens NX
  • Kommunikative, teamfähige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Kenntnisse des Entwicklungsprozesses in der Fahrzeugentwicklung

Wir bieten

Das kollektivvertraglich festgelegte Mindestgehalt liegt bei  € 2.900,--,-- brutto pro Monat (14 x p.a.). Abhängig von Ihrer Ausbildung und spezifischen Berufserfahrung ist eine dementsprechende Bereitschaft zu einer Überzahlung vorhanden!