Mechanical Design Engineer m/w/d (Vollzeit)

Wien (Österreich) 17.06.2020

SEGULA Technologies ist ein führender, weltweit präsenter Engineering-Konzern, der die Wettbewerbsfähigkeit aller wichtigen Industriebranchen – Automobil, Luft- und Raumfahrt, Energie, Eisenbahn, Schifffahrt, Pharmazie und Öl und Gas – unterstützt. Mit unseren 140 Niederlassungen in mehr als 30 Ländern sind wir als Gruppe mit 12.000 kompetenten Beschäftigten stets in direktem Kontakt mit unseren Kunden. Als Firma, deren strategischer Schwerpunkt auf dem Bereich Innovation liegt, realisieren wir von SEGULA Technologies umfangreiche Projekte, die von der Konzeption bis zur industriellen Anwendung und Produktion reichen. Wir von SEGULA Technologies Österreich sind als Entwicklungsdienstleister sowohl vor Ort bei unseren Kunden als auch in unseren Projektbüros tätig: Vom ersten Designentwurf bis zur serienreifen Entwicklung begleiten wir den Produktentwicklungsprozess mit Kernkompetenzen wie Design & Konzepte und Entwicklung & Konstruktion in den Bereichen Interieur, Exterieur, Motor, Antrieb, Chassis, Leichtbau, Licht & Sicht und Elektrik & Elektronik.

 

Aufgaben

In dieser spannenden Position sind Sie für jegliche Anfragen im Bereich der Inverter verantwortlich. Mit Ihrer Erfahrung unterstützen Sie KollegInnen bei der Bearbeitung von Arbeitspaketen und erstellen Design-Konzepte für die elektrischen Antriebe von morgen. Nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit übernehmen Sie unter anderem folgende Aufgaben:

  • Erstellung der Entwurfskonstruktion, Konzeptausarbeitung und fertigungsgerechte Detailkonstruktion von Invertern
  • Ableitung der zugehörigen Fertigungszeichnungen und Stücklisten
  • Festlegung von Kriterien für die Qualitätssicherung
  • Technische Klärung mit den Fachabteilungen (Einkauf, Projektleitung, Fertigung)
  • Steuerung und Umsetzung der Änderungen, Freigaben und Maßnahmen innerhalb des vorgegebenen Zielrahmens
  • Unterstützung bei der Testplanung, Angebotslegung und Industrialisierung
  • Selbständiges Ausführen und Betreuen von Teilprojekten im Rahmen der Konstruktionstätigkeit
  • Assemblierung/Integration von Prototypen
  • Kontakt zu Fertigungen, Komponentenlieferanten, sowie wissenschaftlichen Partnern

Anforderungen

  • Diplom-Ingenieur/Master TU/FH/HTL in Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder Mechatronik
  • 2 Jahre Erfahrung im Bereich Komponentenentwicklung (vorzugsweise im Antriebsstrang- oder Elektronikbereich)
  • Kenntnisse im Bereich der industriellen Fertigung von Leistungselektronik
  • Erfahrung mit werkzeuggerechtem Design für Blechbearbeitung, Aluminium-Druckguss und Kunststoff-Spritzguss
  • Sicherer Umgang mit 3D-CAD Software, vorzugsweise CATIA V5
  • Verständnis für Anforderungen der Automobiltechnik, Kenntnis einschlägiger Normen sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gelegentliche Reisebereitschaft im Ausmaß von max. 20% Österreich/Europa/weltweit

Wir bieten

Wir bieten ein Mindestgehalt von € 30.000/Jahr, mit der klaren Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.